Schlittschuhlaufen im Bliesgau – Holliday on Ice

Natur- und Landschaftsführer auf dem Eis
Natur- Landschaftsführer Christian Engel auf dem Eis
Natur- Landschaftsführer Christian Engel auf dem Eis

Alle Jahre wieder passiert es, dass nach heftigen Winterregen die Blies die Bliesaue bei Webenheim flutet. Lässt der Regen nach, verbleiben meist noch auf dem vollständig mit Wasser gesättigten Boden größere Wasserlachen.

2024 4.Januar: Die Bliesaue wird geflutet
2024 4.Januar: Die Bliesaue wird geflutet

Kommt dann ein kräftiger Frost, der auch einige Tage anhält, dann frieren diese Lachen zu und bilden herrliche Bereiche zum Schlittschuhlaufen.

Schlittschuhläufer vor dem Webenheimer Panzergraben
Schlittschuhläufer im Bliesgau, vor dem Webenheimer Panzergraben

So geschehen jetzt gerade Mitte Januar. Links und rechts des Panzergrabens vor Webenheim luden die Eisflächen Menschen von überall her zum Schlittschuhlaufen im Bliesgau ein. Kinder, Jugendliche und Erwachsene  erfreuten sich gleichermaßen an dieser Outdoor-Freizeitgestaltung.

 

Wasserlachen sind zu Eisflächen geworden und laden zum Schlittschuhlaufen ein.
15.-22. Januar 2024: Restliche Wasserlachen sind zu Eisflächen geworden und laden zum Schlittschuhlaufen ein.